Gjak

Auszug aus dem gleichnamigen Erzählband von Demosthenes Papamarkos

sand und knochen

13. Februar 2020: Podiumsdiskussion zum Internationalen Tag der griechischen Sprache an der FU Berlin. Unter den eingeladenen Autoren ist Demosthenes Papamarkos, einer der interessantesten und erfolgreichsten griechischen Schriftsteller. diablog.eu bringt einen Ausschnitt aus dem Band …

Weiterlesen …

Onkel Abraham wohnt für immer hier

Auszug aus einem Roman von Elena Chouzouri

Gruppe von Frauen auf Schwarzweißfoto

27. Januar: Internationaler Holocaust-Gedenktag. diablog.eu bringt einen Ausschnitt aus Elena Chouzouris Roman „Onkel Abraham wohnt für immer hier“ in der Übersetzung von Michaela Prinzinger. Darin geht es um die junge Israelin Aliza aus Tel Aviv, …

Weiterlesen …

Auf den Spuren der Großmutter: Reise nach Ordu

Ausschnitt aus dem Buch von Mirko Heinemann „Die letzten Byzantiner“

Portraet Mirko Heinemann

„Die letzten Byzantiner“, erschienen im Ch. Links Verlag: Mirko Heinemann, geboren in Thessaloniki, begibt sich auf die Spuren seiner eigenen Familie. Großmutter Alexandra ist eine Pontos-Griechin vom Schwarzen Meer. Der deutsche Autor und Journalist reist …

Weiterlesen …

Die Sprache der Musik

Band mit Essays und Interviews von Mikis Theodorakis

zwei weinflaschen

„Der Kosmos des Mikis Theodorakis“: Reden, Interviews und Essays, soeben erschienen in einer Sonderausgabe für das toskanische Weingut Nittardi. Der Komponist hat für das Ettikett des Chianti Classico 2017 eine Musik-Schemata-Zeichnung zur Verfügung gestellt. Sie …

Weiterlesen …

Greek Writers@Berlin – Teil III

Christos Asteriou und Andreas Schäfer im Literaturhaus Lettrétage

buecher auf griechisch und auf deutsch

21. November 2019: Zum Abschluss unserer Veranstaltungsreihe „Greek Writers@Berlin“ erwarten wir die beiden Romanciers Christos Asteriou und Andreas Schäfer um 20 Uhr im Literaturhaus Lettrétage, Mehringdamm 61, 10965 Berlin. Damit endet die dreiteilige Serie zur …

Weiterlesen …

1989

Erzählung von Niki Troullinou

Teil der Berliner Mauer

30 Jahre Mauerfall: diablog.eu bringt eine Erzählung von Niki Troullinou über das Jahr 1989, die das Westberliner Lebensgefühl der Zeit vor der Wende, gesehen durch die Augen einer sensiblen Besucherin, widerspiegelt. Am späten Vormittag machten …

Weiterlesen …

Poetry Slam als Bühnenliteratur

Dominique Macri und Dalibor Markovic über ihre Leidenschaft

Mann auf Bühne mit Schatten an der Wand

Slam! 2019: Deutschsprachige Meisterschaften im Poetry Slam zwischen 16. und 24. Oktober in Berlin, im Teamhalbfinale 1 können Sie am 24. Oktober um 21 Uhr im Club Gretchen auch einen Auftritt der früheren Preisträger Dominique …

Weiterlesen …

Greek Writers@Berlin – Teil II

Vassileia Stylianidou und Aristoteles Chaitidis im Literaturhaus Lettrétage

Figur vor Textwand

Achtung Programmänderung: 14. Oktober 2019, Literaturhaus Lettrétage Berlin: Nach dem erfolgreichen Auftakt am 19. September 2019 folgt nun Teil II der Lesereihe „Greek Writers@Berlin“. Diesmal sind wir ganz am aktuellen Puls der Zeit: performatives Schreiben, …

Weiterlesen …

Greek Writers@Berlin – Teil I

Birgit Kreipe und Vasileia Oikonomou im Literaturhaus Lettrétage

farbige Bild Collage

Ein aufregender literarischer Herbst in Berlin kündigt sich an: diablog.eu organisiert die dreiteilige Lesereihe „Greek Writers@Berlin“, mit Unterstützung der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa. Kommen Sie zur Auftaktveranstaltung am 19. September 2019 um 20 …

Weiterlesen …

Töchter

Romanauszug von Lucy Fricke

Blick aus Fenster auf Meer und Gebirge

Im Zuge der 1. ViceVersa Deutsch-Griechischen Übersetzerwerkstatt, 5.-12. Mai 2019 in Thessaloniki, wurde ein Ausschnitt aus Lucy Frickes Roman „Töchter“ ins Griechische übertragen. Dabei haben die Teilnehmerinnen Christina Papantoni und Vassiliki Katsanikou mit Theo Votsos, …

Weiterlesen …