Iakovos Kambanellis’ Werk in Wien

und die Werkschau „Hundert Künstlerinnen und Künstler - Hundert Kunstwerke der Freiheit“

Schwarzweissporträt und Buchtitel

Elena Strubakis präsentiert in Kooperation mit der Diplomatischen Akademie vom 22. bis zum 24. Juli 2021 zu Ehren von Iakovos Kambanellis und seinem einzigen Prosawerk ein weiteres künstlerisches Projekt mit hundert bildenden Künstlerinnen und Künstlern. …

Weiterlesen …

Geschichte eines Baumes

Erzählung von Konstantinos Tzamiotis

Baum

Der Erzählband “Wem die Hölle gehört” von Konstantinos Tzamiotis bildet ein Mosaik der griechischen Wirklichkeit der letzten zwei Jahrhunderte. Lesen Sie eine Kostprobe auf diablog.eu! Die Geschichte eines Baumes An dem Tag, an dem sein …

Weiterlesen …

Fallschirmseide/Μετάξι αλεξίπτωτων

Ein Buch von Deborah Jeromin

alte Frau mit Seidenstoff

Deborah Jeromin bringt in ihrem zweisprachigen Buch „Fallschirmseide/Μετάξι αλεξίπτωτων“ Kriegsgeschichte und textile Handarbeit zusammen. 1934 wurde die Seidenraupenzucht für die Herstellung von Fallschirmen in Deutschland eingeführt. Jeromins Recherche zur NS-Seidenraupenzucht brachte sie zwangsläufig auf die …

Weiterlesen …

Weißer Schnee und schwarzes Brot

Griechische Gastarbeiter in den Olympia Werken

Altes Fabrikgebäude und Angestellte

Bei Gastarbeitern oder Arbeitsmigranten denkt man fast automatisch an den Einsatz in der Autoindustrie im Süden Deutschlands. Die Kulturwissenschaftlerin Maike Wöhler hat ihren Blick auf den deutschen Norden gerichtet und Fakten zu den Olympia Werken …

Weiterlesen …

Sí mi amor

Eine Erzählung von Eliza Panagiotatou

Tuchfühlung, Ausstellung Kostas Murkudis, MMK 2015-16, ©diablog.eu

Eliza Panagiotatou, junge Autorin mit Wohnsitz in Berlin, erzählt auf diablog.eu von einer Frau, einer weiten Reise, einer Begegnung und von den Abgründen, die sich dahinter verbergen. Fünf Blumen jeden Morgen. Zwei Wochen schon wache …

Weiterlesen …

Austauschprogramm Thessaloniki-Leipzig 2021

Ausschreibung für Künstler*innen und Autor*innen aus Griechenland

altes Industriegebaeude Ziegelbau

Das Austauschprogramm Thessaloniki – Leipzig 2021 soll die Verbindung der beiden Partnerstädte stärken. Künstler*innen und Autor*innen aus Griechenland sind herzlich eingeladen, sich für eines der zwei achtwöchigen Residenzen in Leipzig zu bewerben. Das für die …

Weiterlesen …

Chinesische Tinte

Präsentation des gleichnamigen Romans von Tilemachos Kotsias

kunstwerk mit händen und fäusten

diablog.eu bringt eine Präsentation von Tilemachos Kotsias’ Roman „Chinesische Tinte“ (2018), für den der Autor mit dem Nikos-Themelis-Preis ausgezeichnet wurde. Es ist ein Blick zurück in die Jahre zwischen 1974 und dem Beginn der 90er-Jahre, …

Weiterlesen …