Seiltänzer der Normalität

Maria Topali zum Motto der documenta 14 „Von Athen lernen“

Maria Topalis Kommentar zum Motto „Von Athen lernen“ der documenta 14 ist der erste aus einer Reihe, die in den nächsten Wochen auf diablog.eu erscheint. In jedem Text wird auf Fakten und Faktoren verwiesen, die […]
Weiterlesen »

 

Sifnos: Lichtstücke

Artikel von Susanne Isabel Yacoub

Kurzfilm über Sifnos noch bis 2. Juli 2017 im Museum für Völkerkunde in Hamburg zu sehen: Susan Chales de Beaulieu bat Menschen auf der Kykladeninsel Sifnos, sich für einen Moment ihren Gedanken hinzugeben. Zusammen mit […]
Weiterlesen »

 

Besuch in einer Art Heimat

Auszug aus einem Buch von Florian Schmitz

Heimat und Flucht sind die zentralen Themen in Florian Schmitz‚ Buch „Erzähl mir von Deutschland, Soumar“. Der bekannte Griechenland-Blogger aus Thessaloniki legt damit seine erste Buchveröffentlichung vor. Marianna Tsatsou hat für diablog.eu einen Textausschnitt ins […]
Weiterlesen »

 

Wovon zu singen ist

Kristi Stassinopoulou und Stathis Kalyviotis beim poesiefestival berlin 2017

poesiefestival berlin 2017: Am 22. Juni treten die Liedermacher Kristi Stassinopoulou und Stathis Kalyviotis zusammen mit Songwritern aus Ungarn, Großbritannien und Deutschland um 19.30 Uhr in der Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, 10557 Berlin, auf. […]
Weiterlesen »

 

Von Euripides lernen

Ein Gespräch mit Vea Kaiser, Autorin

Nach der Athener Diskussion „Unter Europäern – Eine literarische Spurensuche“ der Friedrich-Ebert-Stiftung vom Mai 2017 sprach die Wiener Autorin mit unserer Redakteurin Andrea Schellinger. Vea Kaiser, geboren 1988 in Österreich, hat mit ihren Romanen einen regelrechten Senkrechtstart in […]
Weiterlesen »