Griechenland unter Hitler

Publikation von Mark Mazower

Druckfrisch: Mark Mazowers Buch „Griechenland unter Hitler. Das Leben während der deutschen Besatzung 1941-1944“ ist soeben bei S. Fischer erschienen. Nach zwei Sachbüchern über die Thematik von Völkergemeinschaft und Weltherrschaftsgedanken, genauer dargestellt am Beispiel Hitler, […]
Weiterlesen »

 

Das Vermächtnis der Besatzung

Interview mit der Historikerin Kateřina Králová

Neuerscheinung „Das Vermächtnis der Besatzung” im Böhlau-Verlag: Ein gemeinsames deutsch-griechisches Erinnern an die mehr als dreijährige Besatzungszeit von 1941-1944 gibt es (noch) nicht. In Griechenland ist das Geschehen zwar nach wie vor unvergessen, doch in […]
Weiterlesen »

 

Der Vater auf dem Wehrmachtsfoto

Ein essayistischer Bericht von Ulrich Kleemann

Griechenland und Deutschland im 2. Weltkrieg: Ein Thema, das Wissenschaftler, Autoren und bildende Künstler gleichermaßen interessiert. Zwischen 27.10. und 8.12. organisiert das Centrum Modernes Griechenland eine Vortragsreihe zum Thema „Griechenland unter deutscher Besatzung (1941-44)„. Zwischen […]
Weiterlesen »