Athen, Paradiesstraße

Gedanken zum Buch von Michaela Prinzinger

Literaturtipp für die (westlichen) Osterferien: „Athen, Paradiesstraße„. Ein packender Familienroman über die Geschichte und Mentalität der Griechen. Sofka Zinovieff ist es aus dem Blickwinkel einer aufmerksamen Beobachterin gelungen, die gesellschaftlichen Wunden der letzten Jahrzehnte in […]
Weiterlesen »