„Reactivate Greece by the Greeks…“

Langzeitdokumentation von Fred Plassmann

roter Kleintransporter auf einer mit Sonnenblumen gesäumten Landstraße

Berliner Dokumentarfilmer sucht Hinweise auf innovative Projekte, die durch alternative Sozialökonomie mehr soziale Gerechtigkeit anstreben! Fred Plassmann ist zur Zeit in Griechenland unterwegs, um an seiner Langzeitdokumentation „Reactivate Greece by the Greeks…“ zu arbeiten. Dadurch …

Weiterlesen …

Sifnos: Lichtstücke

Artikel von Susanne Isabel Yacoub

Filmstill Lichtstücke

Kurzfilm über Sifnos noch bis 2. Juli 2017 im Museum für Völkerkunde in Hamburg zu sehen: Susan Chales de Beaulieu bat Menschen auf der Kykladeninsel Sifnos, sich für einen Moment ihren Gedanken hinzugeben. Zusammen mit …

Weiterlesen …

Nord-Süd-Dialog

Filmessay von Nicos Ligouris

Filmplakat Ligouris Dialog von Berlin

Am 10. und 11. März 2017 zeigt der Berliner Filmemacher Nicos Ligouris auf dem Dokumentarfilmfestival Thessaloniki „Dialog von Berlin“, einen Filmessay bestehend aus Dokumentarischem, Fiktionalem und philosophischer Reflexion über das wechselvolle Spiel der verschiedenen Kulturen …

Weiterlesen …

Fünf Personen suchen ihr Land

Interview mit Stratos Tzitzis, Filmregisseur

Stratos Tzitzis

Hellas Film Box 2017: diablog.eu traf sich mit dem in Berlin lebenden Regisseur Stratos Tzitzis, um über seinen Film „Asche“ zu reden. Das im letzten Jahr gegründete Filmfestival geht ins zweite Jahr und wartet auch …

Weiterlesen …

Zeit für Perspektiven

Dokumentarfilmfestival Thessaloniki 2016

Dimitris Eipides, Bildmitte

18. Dokumentarfilmfestival März 2016 in Thessaloniki: Nicht nur für Griechenlands Regisseure war dies Anlass, ihre Filme zu präsentieren. Gerade das internationale Flair des Festivals sorgt für die richtige Perspektive. Griechenlandblogger Florian Schmitz zieht ein Fazit. …

Weiterlesen …

Ein Atem

Film von Christian Zübert

Ein Atem, Filmplakat

Kinostart für “Ein Atem”: Im Mittelpunkt stehen zwei Frauen – eine Deutsche und eine Griechin, dargestellt von Jördis Triebel und Chara Mata Giannatou. Zwei Mütter auf der Suche nach einem vermissten Kind zwischen Frankfurt und …

Weiterlesen …

Mittwoch 04:45

Griechischer Thriller von Alexis Alexiou

Filmszene

4. Februar: Deutschlandpremiere des Thrillers „Mittwoch 04:45“ von Alexis Alexiou. Das griechische Kino ist auf dem Vormarsch. Hellas Filmbox Berlin zeigt von 21.-24.1. einen Überblick über das neueste Filmschaffen aus Griechenland. Im Anschluss kommt ein …

Weiterlesen …

Hellas Filmbox Berlin

Interview mit Asteris Kutulas, Festivaldirektor

Koffer auf Plakat

21.-24. Januar 2016: Hellas Filmbox Berlin, ein neues griechisches Filmfestival in Berlin. Vier Tage mit 71 Filmen und 10 Nebenveranstaltungen. Maria Brand sprach für diablog.eu mit Festivaldirektor Asteris Kutulas. Was muss man Ihrer Meinung nach …

Weiterlesen …

Riverbanks

Film von Panos Karkanevatos

riverbanks Filmplakat

Thema Flüchtlingsströme: Am 19.11. feiert ein wichtiger Film von Panos Karkanevatos Premiere im deutschsprachigen Raum: RIVERBANKS. Die Geschichte spielt am Grenzfluss Evros, der die Türkei von Griechenland trennt. Hier endet für viele Flüchtlinge, die nach …

Weiterlesen …