Vater Staat hat mich besiegt

Artikel von Dimitris Fyssas

Bürokratiedschungel in Griechenland: Der Schriftsteller Dimitris Fyssas beschreibt, wie „Vater Staat„ ihm jede Motivation geraubt hat, weiter selbständig tätig zu sein. Vorschriften über Vorschriften, Steuern über Steuern, ein bürokratisches Hindernis nach dem anderen vergällen einem […]
Weiterlesen »

 

Der Vater auf dem Wehrmachtsfoto

Ein essayistischer Bericht von Ulrich Kleemann

Griechenland und Deutschland im 2. Weltkrieg: Ein Thema, das Wissenschaftler, Autoren und bildende Künstler gleichermaßen interessiert. Zwischen 27.10. und 8.12. organisiert das Centrum Modernes Griechenland eine Vortragsreihe zum Thema „Griechenland unter deutscher Besatzung (1941-44)„. Zwischen […]
Weiterlesen »

 

Kollaboration

Sachbuch von Mark Terkessidis

Kollaboration – ein umstrittener Begriff, den der Sozialphilosoph Mark Terkessidis für neue Perspektiven fruchtbar machen will. Anknüpfend an seine Überlegungen aus seinem Buch „Interkultur“ entwirft Mark Terkessidis eine Philosophie der Kollaboration, die beim wütenden und […]
Weiterlesen »

 

Die Zukunft des Landes

Artikel von Amanda Michalopoulou

Wie wird es mit Griechenland weitergehen? Und welche Perspektiven können Kulturschaffende und Intellektuelle am Horizont erkennen? Amanda Michalopoulou hat in den letzten Wochen eine Reihe von Texten für die Berliner Tageszeitung „Tagesspiegel„ geschrieben. diablog.eu bringt […]
Weiterlesen »

 

Zyklus der Idiotie

Artikel von Amanda Michalopoulou

Die Flüchtlingswelle hat den deutschsprachigen Raum erreicht, und in Griechenland stehen wieder Wahlen vor der Tür. Amanda Michalopoulou hat in den letzten Wochen eine Reihe von Texten für die Berliner Tageszeitung „Tagesspiegel„ geschrieben. diablog.eu bringt […]
Weiterlesen »

 

Schulbank, Sofa, Sarg

Ein Report über die Jugend im Griechenland der Krise von Filippos Mandilaras

Griechenland steht vor wichtigen Entscheidungen. Zeit, einen Blick auf die Entwicklungen der letzten Jahre zu werfen, insbesondere im Hinblick auf das Potenzial und die Zukunft des Landes: auf die Jugend. Dank des Engagements seiner Übersetzerin […]
Weiterlesen »