Tagebuch einer Ewigkeit

Am Set mit Angelopoulos

Am 26. Juni 2019 erscheint Petros Markaris´ „Tagebuch einer Ewigkeit“. Nein, kein Krimi diesmal, sondern ein Arbeitsjournal zu seiner Zusammenarbeit mit dem großen griechischen Autorenfilmer Theo Angelopoulos. Markaris ist ja nicht nur Autor, sondern auch […]
Weiterlesen »

 

Eine Frau in den Kriegswirren

Das Tagebuch einer Deutsch-Engländerin in Griechenland 1939-1945

Stella Reader (1917-1997), eine Deutsch-Engländerin, heiratete kurz vor dem Zweiten Weltkrieg den Griechen Giorgos Zervos und wohnte mit ihm zwischen 1940 und 1944 in Athen, wo sie drei Kinder zur Welt brachte. Sie bangte um […]
Weiterlesen »

 

Standortbestimmungen eines großen Dichters

Die „Logbücher“ von Giorgos Seferis auf Deutsch

Der Bücherherbst hält diesmal etwas Besonderes für literarische Griechenland-Fans bereit: die „Logbücher“ des 1963 mit dem Nobelpreis ausgezeichneten Dichters Giorgos Seferis, sämtlich ins Deutsche übersetzt und jüngst im Berliner Elfenbein-Verlag erschienen. Der Kritiker Horst Möller […]
Weiterlesen »