Athen, Paradiesstraße

Gedanken zum Buch von Michaela Prinzinger

Literaturtipp für die (westlichen) Osterferien: „Athen, Paradiesstraße”. Ein packender Familienroman über die Geschichte und Mentalität der Griechen. Sofka Zinovieff ist es aus dem Blickwinkel einer aufmerksamen Beobachterin gelungen, die gesellschaftlichen Wunden der letzten Jahrzehnte in […]
Weiterlesen »

 

Die Mörderin

Übersetzung des Klassikers von Alexandros Papadiamantis

Soeben im Berliner Elfenbein-Verlag erschienen: Die deutsche Neuauflage des Klassikers „Die Mörderin” von Alexandros Papadiamantis in der Übersetzung von Andrea Schellinger. Papadiamantis’ bekannteste Erzählung erschien erstmals 1903 als Fortsetzungsroman in der Zeitschrift „Panathínäa“. Auf der […]
Weiterlesen »